"Ein Kind" in den letzten Zügen.

Mit malerischen Bildern, sowohl aus der Kamera, als auch aus der Pinselspitze, nähert sich das Team einem mutigen Thema. Mit einem lebendigen, alten Mann und einem kleinen, toten Kind, will der Film zum Nachdenken über die Richtigkeit eigenen Lebensentscheidungen anregen. Nicht mehr lang, dann werden wir erfahren wie das aussieht, denn der Film hat die Postproduktion so gut wie hinter sich gebracht. Das Grading wurde beendet und nächste Woche soll das Mastering stattfinden. Wir drücken die Daumen und sind gespannt auf das Fertige Kunstwerk. Hier werfen wir einen kurzen blick auf die Rohschnittabnahme.