Tür auf, Filme rein!

Am letzten Augustwochenende (26. und 27.08.2017) findet  der Tag der offenen Tür in den Bundesministerien statt. Natürlich öffnet auch das Auswärtige Amt seine Türen und zähl dabei zu den besucherstärksten Institutionen. 

Das ist natürlich auch eine tolle Plattform für unser spannendes Filmprojekt:

Am Sonntag,  den 27.08.2017 stellen wir von 10 bis 18 Uhr im Weltsaal des Auswärtigen Amtes den  Kurzfilmwettbewerb zur Vermächtnisstudie und damit auch die einzelnen Projekte vor!

Vertreter der Deutschen Filmakademie, sowie einzelne Filmemacher werden vor Ort sein, um über den Wettbewerb und den einzelnen Projekten zu berichten, sowie Fragen zu beantworten.

Es wird ein kurzes Making-Of der dpa (Rundfunkagentur des Auswärtigen Amtes) zu sehen sein und von 14 bis 15Uhr wird auch der Außenminister Sigmar Gabriel zu einem Fototermin hinzukommen.

Wir freuen uns sehr auf diese Möglichkeit! Es wird sicherlich ein spannender Tag und eine gute Gelegenheit die Filmprojekte und ihre Macher besser kennen zu lernen!

Jeder ist herzlich willkommen!