Bunt ja bunt sind alle meine Freunde!

Bunt ja bunt sind alle meine Freunde!

 

Deutschland ist abwechslungsreich und farbenfroh. Menschen von überall her, mit den unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen wohnen, arbeiten und leben hier und das ist schon seit vielen Jahrzehnten so. Doch ist es deswegen für die Bürger dieses Landes auch schon selbstverständlich geworden? Für viele oftmals nicht.

Die kleine "Lilou“, Heldin in dem Kurzfilm "Lilou Couleur“ von Regisseur Jerry Hoffmann (Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf), ist ihrer Zeit dabei weit voraus. Deutschland ist nunmal bunt, das ist so. Sie selbst ist schwarz, ihre beste Freundin ist grün und somit malt sie im Kunstunterricht ein Bild über Deutschland mit vielen bunten Kindern, ist doch klar! Warum auch nicht?

Doch ihre Klassenkameraden sehen das anders: Bunte Menschen? Das geht doch gar nicht! Und so entflammt ein großer Streit, der die gesamte Klasse mitreißt. Es wird an Haaren gezogen, mit Stiften geschmissen und sich geschlagen. Ein riesiger Tumult. Am Ende kämpft sich Lilou durch das Getümmel, hält ihr Bild mit den vielen bunten Menschen in die Höhe und träumt davon, dass alle Menschen mit Farbe übergossen werden, denn Deutschland ist für sie vielfältig und bunt!

Findet hier die ersten, bezaubernden Bilder zum Dreh. Viel Spass!